Die E-Jugend des SV 45 Reinheim konnte in den ersten Rückrundenspielen der Saison 2018/2019 respektable Ergebnisse erzielen.

Im Spiel gegen den KSV Urberach (Tabellenplatz 2) stand nach einer spieler- und kämpferisch starken Leistung ein 4:4 Unentschieden zu buche.

Einen deutlichen 6:1 Erfolg konnten die E-Jugendspieler des SV 45 im Spiel bei Viktoria Klein-Zimmern feiern.

Ein spannendes Spiel bei Germania Ober-Roden endete mit einem 5:5 Unentschieden.

Das Spiel gegen den Tabellenführer aus Harreshausen war wie zu erwarten eine sehr schwierige Aufgabe. Kämpferisch und spielerisch im Hinrundenspiel unterlegen, zeigten die E-Jugendkicker im Rückspiel eine deutliche Leistungssteigerung. Das Spiel entschied der TSV Harreshausen, kurz vor dem Schlusspfiff, denkbar knapp mit 3:2 für sich.